Petrarca

Il Petrarcha con l'espositione d'Alessandro Vellutello di nouo ristampato con le figure a i Triomphi, et con piu cose vtili in varii luoghi aggiunte

Bestellnr.: 1234

Mit Holzschnitt-Titel, -Karte, 7 hs. Vignetten, je 21 großen und kleinen figürlichen Initialen, ein Druckerzeichen im Kolophon. Halblederband, Rücken und Ecken restauriert. Gepunzter Goldschnitt. Im Kolophon: IN VINEGIA APPRESSO GABRIEL GIOLITO DE FERRARI 1547. Unter den Vignetten Doppelporträt Petrarcas und Lauras. Holzschnitttitel mit verschiedenen zeitgenössischen Besitzvermerken. Die Vignetten in guten Abdrücken. Die ersten und letzten Blätter braun- und wasserfleckig. Cat. Cambridge P-814. BMC, Italian books 504. Sander 5633 Anm. Ebert 16410. "... une des meilleurs et des plus soignées edition de Giolito" (Graesse V, 227). Brunet IV, 550: "Réimpression très-soignée, et qui, pour la correction du texte, est peut-être la mellieur des nombreuse éditions de ce commentaire. Gabriel Giolito avait déja donné le Petrarque de Vellutello en 1540, in-4°, et deux fois dans le même format en 1545

Erscheinungsort:
Verlag: Gabriel Giolito di Ferrari
Erscheinungsjahr: 1547
Seitenzahl:
Format:
Einband:

Copyright www.webdesigner-profi.de

Anmeldung