Durante, Castore

Il tesoro della sanita di Castor Durante ... Nel quale s'insegna il modo di conseruar la sanita, & prolongar la vita, et si tratta della natura de' cibi & de'rimedij de' nocumenti loro. Con la tauola delle cose piu notabili

Bestellnr.: 1526

Preis: 280.00 EUR

Pergamentband der Zeit mit handschriftlichem Rückentitel. Rücken etwas wellig. Mit hss. Widmung und einem Ovid-Zitat von alter Hand: "Ad usum Thaddei à Cornu Ravenna et ad eius amicum sibicum anno 1675 passibus ambiguis fortuna volubilis errat [ziellos schweift sie umher die wandelbare Fortuna]". - Spiegel u. fliegendes Vorsatz mit handschriftlichen Notizen von alter Hand. Innen sehr gut erhalten. ___ Castore Durante, *1529 in Gualdo Tadino; † 1590 in Viterbo) war ein italienischer Arzt und Botaniker und Leibarzt von Papst Sixtus V. ___ Die Ausgabe erschien erstmals 1565 unter dem Titel: De bonitate et vitio alimentorum centuria. ___ 1623 erschien eine deutsche Übersetzung unter dem Titel: Thesaurus sanitatis, Das ist: Bewerter Schatz und güldenes Kleinodt der Gesundheit



Erscheinungsort: Venezia
Verlag: Barboni
Erscheinungsjahr: 1675
Seitenzahl: 6, 308 S.
Format: 4°
Einband: Pergament

Copyright www.webdesigner-profi.de

Anmeldung